Schermaschinen für Schafe

Schafschur richtig gemacht. Darum ist die Schur von einen Schaf sehr wichtig...

Ein Schaf schert man nicht nur wegen der Wolle, sondern auch für die Gesundheit des Tieres. Ohne eine Vollschur kann es beim Schaf im Sommer leicht zu einer Überhitzung kommen. Aus diesem Grund müssen Schafe mindestens einmal im Jahr geschoren werden. Wenn man ein Schaf nicht scheren würde, wäre die Wärmeregulierung des Schafes empfindlich gestört. Das Schaf fühlt sich in so einem Fall sehr unwohl, neugeborene Lämmer finden die Zitzen nicht oder nur schwer, und die Parasitenbelastung in der Wolle kann dramatisch zunehmen.

Schafschur Tipp´s, darauf sollten Sie umbedingt achten wenn Sie eine Schafschermaschine nutzen.

Geschoren wird das Schaf in der Regel zwischen Mitte Mai bis Anfang Juli. Dieser Zeitraum eignet sich besonders zum Scheren, da die Schafe durch den hohen Anteil an Wollschweiß leichter zu scheren sind. Ein späterer Schurtermin muss unbedingt bei ganzjähriger Weidehaltung vor Beginn der kalten Jahreszeit liegen. Die bei Schermaschine.shop angebotenen Schafschermaschinen sind leistungsstark, wartungsarm und robust. Zu den angebotenen Schafschermaschinen bekommen Sie bei uns natürlich ebenfalls die passenden Ersatz-Schermesser zum günstigen Preis.
Schafschermaschinen bei uns im Onlineshop kaufen
Schafschermaschine Kerbl FarmClipper4
-22%
Lieferzeit: 1-2 Werktage 1-2 Werktage
(Ausland abweichend)
Lagerbestand: 75 Stück
Statt 229,00 EUR
Nur 178,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Angebot gültig bis 04.04.2018 um 22:00 Uhr
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
<